eKanban

Automatisierte Materialnachschub-Steuerung (AMS) als eKanban-Lösung

Problemstellung in der industriellen Produktion

In der industriellen Produktion steigt allgemein der Grad der Komplexität, Flexibilität und Variantenvielfalt. Infolgedessen verknappt sich der verfügbare Platz für Materialien am Montageort, und Störungen im Materialnachschub werden immer kostenintensiver.

Die kostengünstige Bereitstellung des richtigen Materials am Ort des Bedarfs in der notwendigen Menge ist eine wachsende logistische Herausforderung.

Systemlösungen

Mit dem Automatischen Materialnachschub-Steuerungssystem (AMS) von WSN als eKanban-Lösung sind Sie diesen Herausforderungen gewachsen. Ein mit neuester Funktechnik ausgestattetes Netz (WSNet) von Sensoren erfasst automatisch die spezifischen Materialbedarfe im Moment der Entstehung und übermittelt diese ohne Zeitverzug an das Materialverwaltungssystem.

Während die WSNet Rollenbahnsensoren zuverlässig die aktuellen Belegungszustände der KLT (Kleinladungsträger)-Nachschubplätze an das WSNet Gateway melden, ermöglichen zudem unsere WSNet Call Buttons per Knopf-druck eine sofortige fehlerfreie Materialanforderung für GLT (Großladungsträger).

Die übersichtliche Statusvisualisierung aller eKanban-Plätze erfolgt über die AMS-Leitstandsoftware.

 

Vorteile

Das AMS-System von WSN ermöglicht die flexible und hocheffiziente Gestaltung Ihrer Kanban-Materialbereitstellung. 


Im Vergleich zu konventionellen Systemen bietet es entscheidende Vorteile:


– Erfassung und Meldung der Bedarfe in Echtzeit
– Skalierbar bis zu mehreren Tausend überwachten Behälterplätzen

– Kostengünstige Installation und Wartung
– Einfache Bedienung und Anbindung an bestehende ERP-Systeme

– Kabellose, störungsresistente und energieeffiziente Sensorik 

– Nur eine oder wenige Basisstationen (WSNet-Gateways) erforderlich

– Reichweite bis zu 1 km innerhalb von Gebäuden und Batterielaufzeiten von ca. 18 Monaten 

– Fehlerminimierung durch hohen Automatisierungsgrad

– Hohe Datensicherheit durch zweifache AES-Verschlüsselung

Kommende Veranstaltungen

Hier können Sie unser Whitepaper anfordern:

    Datenschutzerklärung gelesen und einverstanden

    WSN Technologies aus Braunschweig

    Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie an einer geschäftlichen oder wissenschaftlichen Zusammenarbeit interessiert sind. 

    Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

     

    info@wsntec.com

     

    WSN Technologies AG

    Frankfurter Str. 3a

    D-38122 Braunschweig

    +49 (0)531 24556-290

    Kontakt zu uns

      Datenschutzerklärung gelesen und einverstanden